Ratgeber sowie Guide zu San Francisco

Unterhaltung / Nightlife

 Ansicht Reiseführer  San Francisco

Erst ab 21: Bars und Clubs sind nur für Volljährige zugänglich

Das Nachtleben ist in San Francisco den Leuten vorbehalten, die älter als 21 Jahre sind: Nur wenige Bars und Clubs machen hier eine Ausnahme.

Die Gegend um den Union Square 56 ist ideal, um einen Cocktail zu trinken und der Schickeria zuzuschauen. Viele der Hotels haben eigene Nachtclubs, von denen aus man teilweise einen sehr schönen Ausblick über die Stadt hat.

Die meisten Tanz- und Musikclubs gibt es eindeutig in South of Market: Hier wird von von RnB bis Dance alles gespielt. Da die Szene sich jedoch ständig ändert, sollte man unbedingt einen Blick in Veranstaltungsmagazine, wie zum Beispiel das SF Weekly oder den Bay Guardian werfen.

In North Beach 23 befinden sich einige Bars, die sich auf Blues, Opernmusik und Rockbands der 60er Jahre spezialisiert haben. Berühmt ist North Beach 23 aber auch für seine Jazz-Clubs. Zudem kann man im Beach Blanket Babylon fantastische Revuen bewundern.

In den Bars rund um den Fisherman’s Wharf 18 lauschen die Besucher hingegen guter Livemusik. Auch die Lokalitäten an The Cannery 13, The Anchorage 14 und Ghirardelli Square 10 sollte man nicht missachten – hier gibt es so manche Überraschung zu entdecken!

Unterhaltung / Nightlife Fotografie Reiseführer

The Mission bietet sich zum "Bar-hopping" an

 Bildansicht Sehenswürdigkeit  Die meisten Diskos befinden sich in SoMa

Die meisten Diskos befinden sich in SoMa

The Mission ist die Heimat einer großen, spanisch sprechenden, Gemeinde und eines der wichtigsten Zentren des Nachtlebens in San Francisco. Besonders viele Bars befinden sich in der Valencia Street, zwischen 16th und 22nd Street. Zahlreiche Gäste machen hier "Bar-hopping" und gehen von einer Bar in die nächste – logisch, bei der großen Auswahl kann man sich gar nicht satt sehen und möchte alles einmal probieren!

Das lebhafte Castro-Viertel ist das Zentrum der Homosexuellen: Hier findet man Bars mit Livemusik von Jazz bis Rock sowie Hardcore-Clubs mit DJs und Go-Go-Tänzern.

Alternativen zu Bars und Nachtclubs sind die Davies Symphony Hall 63, das War Memorial Opera House 68, das San Francisco Ballet oder eines der vielen Theater oder Kinos – hier bekommt man anspruchsvolle Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Hotels suchen

Buchen Sie Ihr gutes San Francisco-Hotel jetzt auf Citysam ohne Buchungsgebühr. Kostenlos zur Reservierung bekommen Sie über Citysam unseren E-Book Guide!

Straßenkarte San Francisco

Überschauen Sie San Francisco sowie die Region über unsere großen San Francisco-Stadtpläne. Direkt per Landkarte sieht man beliebte Touristenattraktionen und Hotels.

Attraktionen

Details von SoMa, San Francisco Maritime National Historic Park, Twin Peaks, SFMOMA und viele weitere Attraktionen findet man innerhalb des Reiseportals dieser Region.

Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

[travelguide_allgemein_alt2] Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.