Golden Gate Park, San Francisco

Beschreibungen + Fotos zu Golden Gate Park in San Francisco

79

Golden Gate Park, San Francisco

Nutzen Sie auch Fotos Golden Gate Park, unseren Stadtplan Golden Gate Park oder Hotels Nähe Golden Gate Park.

 Bildansicht Reiseführer

Das Conservatory of Flowers im Golden Gate Park

Der Golden Gate Park ist nicht nur größer als New Yorks Central Park; mit seinen 410 Hektar ist er auch der größte Park San Franciscos! Er reicht fast fünf Kilometer von der Stanyan Street bis zum Ocean Beach 78 und etwa einen Kilometer von der Fulton Street zum Lincoln Way.

Im Golden Gate Park gibt es über eine Million Bäume, neun Seen und einen wunderschönen Seerosenteich. Der Stow Lake ist der größte See des Parks und wurde im Jahr 1893 fertig gestellt. Den 130 Meter hohen, auf einer Insel in der Mitte des Stow Lakes gelegenen Strawberry Hill kann man sogar besteigen. Die Anstrengung lohnt sich, denn von hier eröffnet sich eine herrliche Aussicht über den Park und die Golden Gate Bridge  1 .

Der gesamte Golden Gate Park wurde in den 1860er Jahren von William Hammond Hall entworfen und in den 1870ern auf einem als unbewohnbar deklarierten Stück Land verwirklicht.

Im Jahr 1887 beauftragte Hall John McLaren mit der weiteren Betreuung des Golden Gate Parks. McLaren, ein Landschaftsgärtner aus Schottland, verbrachte die nächsten fünf Jahre mit der Verbesserung des Parks. An seine Zusage koppelte er jedoch eine Bedingung: Nirgendwo sollten Schilder aufgestellt werden, die das Betreten des Rasens verboten. Diesem Wunsch kam man nach und McLaren tauschte sich mit zahlreichen Gärtnern und Botanikern auf der ganzen Welt aus. So kommt es, dass man heutzutage Pflanzen und Bäume aus allen Teilen der Erde im Golden Gate Park sehen kann – nur Bolivien fehlt.

 Bildansicht Attraktion

Die "Dutch Windmill"

 Foto Attraktion

Pagode im Golden Gate Park

Golden Gate Park Ansicht Attraktion  von San Francisco

Die "Huntington Falls"

Die zahlreichen Gewächse verwandelten die einstmalige Sanddüne in eine grüne Oase und damals diente der Golden Gate Park noch als ein ruhiger Zufluchtsort und zum Entspannen. Ruhe gibt es hier heute aber nicht mehr viel, da jedes Wochenende ungefähr 75.000 Besucher in den Golden Gate Park kommen.

Die ersten parkeigenen Gebäude wurden für die Messe Midwinter Fair errichtet. Die San Franciscoer wollten ihre Stadt und besonders den Park als kulturelle Metropole darstellen und so baute man ein Museum der schönen Künste. Außerdem wurden Pferdeställe und riesige Grünflächen geplant, um zu zeigen, dass man in der Stadt nicht nur die Kunst genießt sondern sich auch körperlich ertüchtigt. Um die Besucher aus der ganzen Welt mit der exotischen und einmaligen San Franciscoer Atmosphäre nicht zu erschlagen, wurden mehrere Themengebiete entwickelt, wie zum Beispiel die Cairo Street, das Japan Village oder das Eskimo Habitat.

 Impressionen Attraktion

Edle Kois im Japanischen Garten

 Impressionen Attraktion

Statue vor dem M. H. de Young Museum

 Bild von Citysam  Alte Bäume in der Anlage

Alte Bäume in der Anlage

Mittlerweile restaurierte man viele der Gebäude: Das Conservatory of Flowers 80 wurde im Jahr 2003 wiedereröffnet, das M. H. de Young Museum 81 2005, der Music Concourse 2006, die California Academy of Science 2008 und die Renovierung der Pferdeställe begann 2007.

Von Mai bis Oktober werden kostenlose Führungen durch den Golden Gate Park angeboten. Doch dies ist, neben Spazieren gehen, Museen besuchen und Boot fahren noch längst nicht alles, was man in diesem tollen Park machen kann, denn hier wird auch die sportliche Betätigung groß geschrieben. So kann man Fahrräder und Rollerblades mieten oder auf dem Polo Field Fußball, Frisbee und Football spielen. Auch Basketball, Golf, Handball, Bowling und Tennis werden angeboten. Am nahe gelegenen Ocean Beach 78 kann man surfen, spazieren gehen oder sich einfach nur sonnen und die Seelöwen beobachten.

Im Lindy in the Park schwingen die Gäste jeden Sonntag von 11:00 bis 13:30 Uhr das Tanzbein und um 12:30 Uhr finden sogar kostenlose Anfängerkurse statt. Eine schöne Abwechslung ist auch der Besuch eines Konzertes der Golden Gate Park Band, welche von April bis Oktober jeweils um 13:00 Uhr im Music Concourse auftreten. Neben diesen Konzerten bietet hier aber auch das San Francisco Opera Orchestra Arien und Opernauszüge dar. Dieser Kunstgenuss findet immer im September statt und ist ebenfalls kostenlos.

Am westlichen Ende des Golden Gate Parks stehen zwei historische Windmühlen: Die nördlich gelegene Dutch Windmill wurde im Jahr 1902 fertig gestellt und die südliche Murphy Windmill 1905. Letztere war die weltweit größte Windmühle ihrer Art. Mit der Zeit verfielen die beiden Bauwerke. Die Dutch Windmill erstrahlt jedoch nach den umfangreichen Restaurierungsarbeiten des Jahres 1980 wieder im alten Glanz – der angrenzende Tulpengarten stammt übrigens auch aus dieser Zeit. Während der Blüte dieser eleganten Pflanzen im Februar und März ist es hier besonders schön. Die Murphy Windmill wird zurzeit in den Niederlanden repariert.

 Bildansicht Sehenswürdigkeit

Der sorgfältig angelegte japanische Garten ist ein wahres Kleinod

In der Nähe der Windmühle befindet sich auch das Beach Chalet und das Park Chalet. Das zweistöckige Beach Chalet wurde von Architekt Willis Polk im spanischen Stil entworfen und 1925 eröffnet. Zu dieser Zeit diente das Gebäude als Umkleideraum für die Leute, die einen Sprung in den Ozean wagten. Mit der Zeit verfiel das Haus immer mehr und wurde schließlich nach der Renovierung im Jahr 1997 als Restaurant wieder eröffnet. Das Essen ist hier relativ teuer, aber der fantastische Blick über das Meer entschädigt dies. Zudem ist das Beach Chalet mit sehenswerten Wandmalereien aus den 1930er Jahren verschönert. Im Erdgeschoss befindet sich jetzt das von 09:00 bis 18:00 Uhr geöffnete Visitor Center 15.

Das Park Chalet ist ein neues Restaurant mit Bar, das nur von Glas umgeben ist – so hat man von hier aus einen wunderschönen Blick auf den Strand und den Ozean. Die Glaswände werden bei schönem Wetter geöffnet und bei kühler und nebliger Witterung können sich die Gäste an einem Kamin wärmen.

Gesamtbewertung Golden Gate Park

Von den vorliegenden Bewertungen über die Attraktion folgt die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 2244 Bewertungen zu Golden Gate Park:
78%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: San Francisco

Golden Gate Park Stadtplan

Stadtplan Golden Gate Park

Im Moment gefragte San Francisco-Hotels

Travelodge By The Bay Bildansicht
1450 Lombard Street, CA 94123 San Francisco
EZ ab 15 €, DZ ab 15 €
Palomar San Francisco, a Kimpton Hotel Impressionen
12 Fourth Street, CA 94103 San Francisco
EZ ab 109 €, DZ ab 109 €
Herbert Hotel Motiv
161 Powell Street, CA 94102 San Francisco
EZ ab 46 €, DZ ab 53 €
The Nob Hill Suites Aufnahme
899 Pine Street, CA 94108 San Francisco
EZ ab 72 €, DZ ab 72 €

San Francisco Reiseführer als PDF-Download

Sie bekommen den gesamten San Francisco Reiseführer einschließlich den Fotos und San Francisco-Stadtplänen als PDF zum Download gratis für Ihre Buchung eines Hotels
Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in San Francisco

San Francisco Reiseführer:

Umfangreicher Reiseführer von San FranciscoBis 255 Fotos, 27 Landkarte, 151 EinzelseitenInhalte, Anzahl der Seiten und Gestaltung einzeln wählbarFür 30 Reiseregionen möglichPer Sofort-Download kostenfrei zur Buchung einer Unterkunft in San Francisco oder für 9,95€ per Download-Shop

Wichtige Seiten bei Citysam:

Auf Citysam San Francisco findet man San Francisco-Hotels unterschiedlicher Kategorien inkl. unserem gratis Reiseführer per PDF zur Buchung mit Beschreibungen vieler Sehenswürdigkeiten, den großen Stadtplan von San Francisco mit Straßenkarten sowie viele Fotos und Bilder von San Francisco.

Straßenkarte dieser Sehenswürdigkeit

Entdecken Sie die Umgebung per Golden Gate Park-Stadtplan. Entdecken Sie darin weitere Attraktionen und Hotels.

Andere Sehenswürdigkeiten der Umgebung

In der Nähe gibt es diese Attraktionen: Huntington Park (200 m)Grace Cathedral (300 m)Union Square (400 m)Chinatown Gate (400 m)Cable Car Museum (500 m) Sehen Sie hier nach ähnlichen zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten in San Francisco.

Unterkünfte bei Citysam

Preiswerte San Francisco Hotels jetzt suchen und reservieren

Folgende Hotels gibt es bei Golden Gate Park und anderen Attraktionen wie Fisherman’s Wharf, Lombard Street, Esplanade. Außerdem findet man Hotelsuche insgesamt 255 weitere San Francisco Hotels. Alle Reservierungen mit kostenlosem PDF Reiseführer für Ihre Reise.

Beach Motel 2*

4211 Judah Street 1,1km bis Golden Gate Park
Beach Motel

Oceanview Motel 2*

4340 Judah Street 1,1km bis Golden Gate Park
Oceanview Motel

Ihre Suche nach weiteren Hotels:

Anreise:
Abreise:

Community für Deine Tipps

Deine Fragen sowie Antworten über San Francisco hier im praktischen Forum.

Andere Threads aus dem San Francisco-Forum von weiteren Golden Gate Park Interessierten

Deine Frage bezüglich Golden Gate Park im Forum stellen:

Nina: Californien Rundreise + San Francisco (3 Antworten)
Hallo ihr ! Ich mache dieses Jahr im Sommer mit meiner Familie eine Tour durch Kalifornien und durchqueren dabei natürlich auch San Francisco. Wir fah...
weiterlesen / antworten

Golden Gate Park in San Francisco Copyright © 1999-2014 Citysam AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.